Counter Für Homepage

StanderSegel AG Fürstenberg
in Kooperation mit dem Fürstenberger Yachtclub e.V.

Trainingszeiten: Sommer: Mittwoch: 16.00 Uhr – 19.00 Uhr
Donnerstag: 10:00 Uhr – 19:00 Uhr
Winter: Donnerstag: 16.30 Uhr – 18.00 Uhr

Ansprechpartner: Sebastian Brummundt und David Dittmann

Was lernen Kinder der AG Segel??

Sommersaison

Segeln im ersten Jahr

  • Einführung: Allgemeine Informationen der „Opti”
  • Einführung: Revier, Schwimmweste, Kleidung, Verhalten auf dem Gelände
  • Sicherheit auf dem Wasser
  • Das Boot: zu Wasser lassen, an den Opti/das Wasser gewöhnen
  • Bestimmen der Bootsteile – Auftakeln
  • Verschiedene Segelspiele auf dem Wasser
  • Umgang mit dem Wind
  • Erste Manöver:
      • geradeaus segeln
      • anlegen/ ablegen/ Aufschiesser am Steg
      • Wende/ Halse
      • Kreuzen gegen den Wind
  • Segeln bei Starkwind Verhalten bei Kenterung

 

Segeln im zweiten Jahr

  • Auffrischen und Erweiterung der Kenntnisse aus dem ersten Jahr
  • Boote selbständig aufriggen und gemeinsam im Team ins Wasserlassen
  • Verschiedene Segelspiele auf dem Wasser
  • Trimm des Bootes (an Land und auf dem Wasser)
  • Kreuzen gegen den Wind
  • Bojenmanöver/ Wende/ Halse
  • Verhalten bei Kenterung
  • Verhalten bei Starkwind (ausreiten, Trimm)
  • Erstes Absegeln des Olympischen Kurses

 

Segeln in den folgenden Jahren

  • Erweiterung der Vorkenntnisse
  • Vorbereitung auf kleinere Regatta in der Umgebung
      • richtiges Wenden/Halsen
      • Absegeln des Olympischen Kurses
      • Starten
      • Taktik während des Segelns
      • Umgang mit dem Wind (Verklicker/Windkessel/Wellen)
  • Aufstellen des Optis nach einer Kenterung

 

 

Zum Saisonende:

    • überarbeiten des Optis und des Zubehörs
    • Ggf. Ablegen der Jüngstensegelschein-Prüfung

 

Wintersaison

  • Theoretische Grundkenntnisse des Segelns

 

    • Kennen lernen der einzelnen Bootsteile
    • Windrichtungen bestimmen und erkennen des Windes
    • Regelkunde/Begriffe (Backbord, Steuerbord, Lee, Luv)
    • Knotenkunde (Kreuzknoten Achterknoten, Palsteg)
    • Der allgemeine Optikurs
  • Sport und körperliche Fitness

 

    • Kind gerechtes Trainieren der Muskulatur, speziell in Bezug auf das Segeln
    • Lernen im Team zu agieren
    • Spass am Sport und Bewegung à Spiel

Vereinbarung zum Trainingsbetrieb Segeln